http://www.schutzhaus-neubau.at/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/128722gaststube_neu.jpg http://www.schutzhaus-neubau.at/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/110715lager_neu.jpg http://www.schutzhaus-neubau.at/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/816658panorama.jpg http://www.schutzhaus-neubau.at/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/992285schutzhaus2.jpg http://www.schutzhaus-neubau.at/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/653213sonnblick.jpg

Herzlich Willkommen!

Ab dem 17.06.2016 haben wir wieder täglich geöffnet!

 

Das Schutzhaus (2175m Seehöhe) liegt inmitten der historischen Stätten des Goldbergbaues und ist Ausgangspunkt des Tauerngoldrundwanderweges und des Gletscherschaupfades. Ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche unvergessliche Berg- und Skitouren wie zB. Hoher Sonnblick (3106m), Schareck (3122m) und Alteck (2942m).

Das Schutzhaus Neubau und im Hintergrund der Hohe Sonnblick

Ganztägig warme Küche, hausgemachte Hüttenschmankerl und selbstgemachte Mehlspeisen lassen auch hier oben keine kulinarischen Wünsche offen. Gerne bieten wir auf Wunsch auch Halbpension an!

Der Name Neubau kommt vom 1420 errichteten Berghaus, welches in einem neuen Bauabschnitt des damaligen Goldbergbaues um die Knappenhäuser bis hinauf in Richtung Fraganter Scharte, Herzog Ernst und Neunerkogel als Unterkunft für die Knappen diente. Dieser Name ist bis heute erhalten geblieben. Im Jahr 1995 wurde das Haus neu errichtet. Der Neubau gehört nun zu den Best Ausgestatteten Berghäusern der Hohen Tauern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 
Das Bremserhäusl und die Rollbahn Tauerngold Erlebnisweg Tauerngold Rundwanderweg & Gletscherschaupfad Die Vegetation Tauerngold Rundwanderweg & Gletscherschaupfad Tauerngold Rundwanderweg & Gletscherschaupfad Die Melcherböden Blick Richtung Kolm-Saigurn Tauerngold Erlebnisweg Tauerngold Rundwanderweg & Gletscherschaupfad